Wismarer Beiträge zum Consulting

Das IFUC veröffentlicht in Herausgeberschaft die Reihe „Wismarer Beiträge zum Consulting“ Bisher erschienene Werke sind:

 

Dirk Kowalewski
Das vitale Unternehmen
Wege zur wirksamen und nachhaltigen Zusammenarbeit

Im unternehmerischen Kontext ist Vitalität sowohl eine Zustandsbeschreibung als auch eine Herausforderung. Vor allem aber ist Vitalität angesichts der zunehmenden Komplexität und Dynamik des Wirtschaftsgeschehens eine grundlegende Notwendigkeit. Dirk Kowalewski zeigt, welche Fähigkeiten Unternehmen entwickeln müssen, um auf Dauer lebensfähig zu bleiben und wie sie die hierfür notwendige Energie immer wieder aufs Neue schöpfen können. Das Buch führt den Leser durch alle Phasen der Vitalisierung des Unternehmens und hält für jede Phase Werkzeuge zur operativen Umsetzung der notwendigen Maßnahmen bereit. Durch eine ausgewogene Darstellung zwischen dem "was zu tun ist" und dem "wie es getan werden kann", beschreibt das Buch den Weg zum vitalen Unternehmen.

ISBN 978-3-940677-54-9, Oktober 2010

 

Konstantin Leljakin
Erfassung und Bewertung von Synergiepotenzialen im Rahmen von Mergers & Acquisitions

Synergieeffekte sind in der M&A-Praxis von zentraler Bedeutung. Tatsächlich erfüllen sich die Synergieerwartungen jedoch vielfach nicht. Hier setzt das Buch von Konstantin Leljakin an. Mittels einer Transaktionsfallstudie entwickelt er ein wissenschaftlich fundiertes und zugleich praxistaugliches Konzept zur Erfassung und Bewertung solcher Synergieeffekte. Das Konzept kann überzeugen - nicht nur aus wissenschaftlicher Perspektive, sondern auch und gerade aus der Sicht des Praktikers in der M&A-Branche.

ISBN 978-3-940677-52-5, Juni 2010