Neu berufen: Professor Dr. Frank Maaser

In der Lehre ist er auf die Themengebiete Material- und Produktionswirtschaft, Instandhaltungsmanagement und Verkehrslogistik spezialisiert.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehört der Einsatz von Kleinrobotern/Drohnen für industrielle Anwendungsfelder.

Professor Maaser, geboren 1977 in Greifswald, studierte bis 2003 an der Universität Rostock Wirtschaftsingenieurwesen mit den Vertiefungen Produktionswirtschaft, Fabrikplanung und Logistik.
Bereits 2001 gründete er ein IT-Entwicklungs- und Beratungsunternehmen, in dem er bis heute als Gesellschafter aktiv ist, und war von 2008 bis 2018 als Unternehmensberater mit Schwerpunkt Management und IT-Unterstützung technischer Prozesse tätig. 2008 begann Frank Maaser ein berufsbegleitendes Promotionsstudium an der Universität Rostock, das er 2014 mit einer Dissertationsschrift abschloss, die vom Fachverband Forum Vision Instandhaltung e. V. ausgezeichnet wurde.

Links


Zurück zu allen Meldungen